Bernadette Hellmer & Samuel Pope

Österreich. England. Und ein Schloss.

Die kulinarische Reise von Bernadette begann im Herzen Österreichs. Vom Steirereck im Wiener Stadtpark wollte sie etwas weiter weg und entschied sich, nach England zu gehen. Von Oxford ging es nach Bristol ins italienische Restaurant Rosemarino. Eigentlich im Service beheimatet, wollte Bernadette ihre Erfahrung in der Küche ein wenig ausbauen und somit half sie in jeder freien Minute mit, um den Küchenchef über die Schulter zu blicken. Doch nicht nur dem Chef blickte sie über die Schulter, sondern auch den Sous-Chef Samuel. Er arbeitete schon längere Zeit als Koch im Rosmarino und weihte Bernadette in dessen Küchengeheimnisse ein. So fanden die beiden zu einander und entschieden sich letztendlich, England zu verlassen. Ihre kulinarische Reise führte sie nach Salzburg zu Christl & Andreas Döllerer, wo die beiden drei Jahre in Küche und Service ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten.

 

Als neue Hausherren vom Schlosskeller können Bernadette und Sam sich nun in ihrer neuen Wirkungsstätte ganz nach ihren Vorstellungen verwirklichen. Wohin die Reise mit dem Schlosskeller führt? Lassen Sie sich überraschen!

herbst-6522
herbst-6367
herbst-6241
4O0B3784
4O0B3899